Bekanntmachungen

Geänderter Planentwurf (2. Fassung) zum Bebauungsplan "Wohnbebauung Am Sand"

Öffentliche Bekanntmachung

(§ 4 Bekanntmachungssatzung - Diera-Zehren nach § 3 Baugesetzbuch (BauGB))
Geänderter Planentwurf (2. Fassung) zum…

Bekanntmachungen

Änderung des Sächsischen Straßengesetz (SächsStrG)

Öffentlicher Hinweis: Änderung des Sächsischen Straßengesetz (SächsStrG) vom 20.08.2019 ist am 13.12.2019 in Kraft getreten -  Fassung vom 01.01.2020

Info

Traueranzeige

Allzu früh haben wir unsere langjährige Mitarbeiterin

Frau Martina Anders

am 12. September 2020 verloren.

Ihre menschliche und freundschaftliche…

Grundstücke

Verkauf Kegelbahn (Miteigentum)

Verkaufsgegenstand: Gewerberäume
Nutzungsfläche: ca. 200 m² (Teil einer Eigentümergemeinschaft)
Lage:OT Niederlommatzsch in 01665 Diera-Zehren,…

Bekanntmachungen

Tierbestandsmeldung

Sehr geehrte Tierhalter,
bitte beachten Sie, dass Sie als Tierhalter von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und…

Info

Corona Verordnungen

Unter der Internetseite www.coronavirus.sachsen.de finden Sie alle „Aktuellen Corona-Maßnahmen für Sachsen“ mit „Amtlichen Bekanntmachungen“…

Bekanntmachungen

Genehmigung des Bebauungsplanes "Wohnbebauung – Am Sand" Nieschütz

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Diera - Zehren

Genehmigung des Bebauungsplanes „Wohnbebauung – Am Sand“ Nieschütz

I. Lage des Plangebietes

Bekanntmachungen

Öffentliche Ausschreibung – Ländliche Neuordnung Diera (beschränkt) - Ausschreibungsnummer: SD27-1800-006221

Öffentliche Ausschreibung – Ländliche Neuordnung Diera (beschränkt) -
Ausschreibungsnummer: SD27-1800-006221

Die BVVG Bodenverwertungs- und…

Info

Information Bautenstand Baumaßnahmen

Die aktuellen Informationen zu "Bautenstand Baumaßnahmen" finden Sie in dieser Übersicht.

Info

Informationen zur Grundsteuerreform

Sehr geehrte Grundstücksbesitzer,

wir weisen Sie darauf hin, dass es eine Grundsteuerreform gegeben hat. Diese setzt die bisherige Bemessung der…

Info

1. Änderung der Abwassersatzung

Sehr geehrte Grundstücksbesitzer,

seit 01.04.2021 gilt eine neue Abwassersatzung.Die Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte der Satzung zur 1.…

Veranstaltung

öffentliche Gemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 26.04.2021 um 18.00 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Nieschütz statt.
Die…

| Geänderter Planentwurf (2. Fassung) zum Bebauungsplan "Wohnbebauung Am Sand"

Öffentliche Bekanntmachung

(§ 4 Bekanntmachungssatzung - Diera-Zehren nach § 3 Baugesetzbuch (BauGB))
Geänderter Planentwurf (2. Fassung) zum Bebauungsplan „Wohnbebauung Am Sand“ Nieschütz, Gemeinde Diera-Zehren
Anwendung des beschleunigten Verfahrens nach § 13a BauGB
Öffentliche Auslegung des geänderten Planentwurfs gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Diera-Zehren hat in seiner Sitzung am 20.04.2020 den geänderten Entwurf des Bebauungsplans „Wohnbebauung Am Sand“ Nieschütz in der Fassung vom 02.03.2020 mit Beschluss Nr. 29-04-2020 gebilligt und zur Offenlage bestimmt.

Die Fläche schließt sich an den im Zusammenhang bebauten Ortsteil Nieschütz an. Die zulässige Grundfläche im Sinne von § 19 Abs. 2 BauNVO beträgt mit insgesamt ca. 700 m² deutlich unter 10.000 m². Der geänderte Bebauungsplan „Wohnbebauung Am Sand“ Nieschütz wird daher im Verfahren nach § 13 b BauGB aufgestellt (Einbeziehung von Außenbereichsflächen). § 13a BauGB gilt daher entsprechend.
Gemäß § 13 a Abs. 2 BauGB wird das beschleunigte Verfahren angewendet.
Es gelten die Vorschriften des vereinfachten Verfahrens nach § 13 BauGB entsprechend.

Ziel der Änderung des Entwurfs zum Bebauungsplan "Wohnbebauung Am Sand" Nieschütz ist die planungsrechtliche Sicherung für Wohnbebauung für Teile der Flurstücke 177 und 178 Gemarkung Nieschütz.

Gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 wird von der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gemäß § 3 Abs. 1 und § 4 Abs. 1 BauGB und gemäß § 13 Abs. 3 Satz 1 BauGB von der Durchführung der Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 BauGB, von dem Umweltbericht nach § 2 a BauGB, von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der zusammenfassenden Erklärung nach § 6 Abs. 5 Satz 3 und § 10 Abs. 4 BauGB abgesehen.

Der geänderte Entwurf zum Bebauungsplan „Wohnbebauung Am Sand“ Nieschütz in der Fassung vom 02.03.2020 wird einschließlich Planzeichnung, Textteil und Begründung gemäß § 13 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2 i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB für die Dauer eines Monats zu jedermanns Einsicht öffentlich ausgelegt, und zwar 

von Montag, dem 25.05.2020 bis einschließlich Dienstag, den 30.06.2020

in der Gemeindeverwaltung Diera-Zehren, Am Göhrischblick 1, OT Nieschütz, 01665 Diera-Zehren wie folgt:

Montag          von   8.00 bis 12.00 Uhr     und     von 13.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag       von   8.00 bis 12.00 Uhr     und     von 13.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch        von   8.00 bis 12.00 Uhr     und     von 13.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag  von   8.00 bis 12.00 Uhr     und     von 13.00 bis 16.00 Uhr

Freitag           von   8.00 bis 12.00 Uhr

Zusätzlich sind die Planunterlagen wie folgt abrufbar:

 

Während dieser Auslegungsfrist können Bedenken und Anregungen schriftlich und zur Niederschrift bei der Gemeindeverwaltung Diera-Zehren vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bleiben bei der Beschlussfassung über die Satzung unberücksichtigt.

 

Diera-Zehren, den 07.05.2020                             Siegel                                     

 

Balk

Bürgermeisterin


Unterlagen:

 

| Änderung des Sächsischen Straßengesetz (SächsStrG)

Öffentlicher Hinweis: Änderung des Sächsischen Straßengesetz (SächsStrG) vom 20.08.2019 ist am 13.12.2019 in Kraft getreten -  Fassung vom 01.01.2020

Mit Inkrafttreten des neugefassten Sächsischen Straßengesetzes zum 13.12.2019 weisen wir auf eine wesentliche Neuerung, die Neufassung des § 54 SächsStrG zu Bestands-verzeichnissen, hin.

Darin heißt es in § 54 Absatz 3:

"Sind Straßen, Wege und Plätze im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 nicht bis zum Ablauf des 31.12.2022 in ein Bestandsverzeichnis aufgenommen, verlieren sie den Status als öffentliche Straße. Wer ein berechtigtes Interesse an der Eintragung als Straße, Weg oder Platz im Sinne von § 53 Absatz 1 Satz 1 hat, hat dies der Gemeinde schriftlich bis zum Ablauf des 31. Dezember 2020 mitzuteilen. Die Gemeinden haben auf die Sätze 1 und 2 bis zum 30. Juni 2020 öffentlich hinzuweisen. Die Gemeinde soll in den Fällen des Satzes 2 innerhalb eines Jahres eine schriftliche Entscheidung über die Eintragung treffen. Nach Ablauf der Frist nach Satz 1 oder nach Abschluss des Verfahrens nach Satz 4 ist die Eintragung in das Bestandsverzeichnis nur nach erfolgter Widmung gemäß § 6 zulässig.“

Auskünfte zum Bestandsverzeichnis und zu Gesetzesvorlagen erhalten Sie auf persönliche Nachfrage zu unseren Geschäftszeiten im Bauamt oder auf Anfrage per E-Mail bauamt@diera-zehren.de oder Telefon: Bauverwaltung: 035267/556-50 (Bauverwaltung Amtsleiterin, Frau Dietrich) oder -52 (Bauverwaltung, SB Frau Kögler).

Diera-Zehren, 15.05.2020

Carola Balk, Bürgermeisterin

| Traueranzeige

Allzu früh haben wir unsere langjährige Mitarbeiterin

Frau Martina Anders

am 12. September 2020 verloren.

Ihre menschliche und freundschaftliche Art werden wir sehr vermissen und ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl gehören ihrer Familie.

Bürgermeisterin, Gemeinde Diera-Zehren
Personalrat, Gemeindeverwaltung
Gemeinderat, Gemeinde Diera-Zehren

| Verkauf Kegelbahn (Miteigentum)

Verkaufsgegenstand: Gewerberäume
Nutzungsfläche: ca. 200 m² (Teil einer Eigentümergemeinschaft)
Lage:OT Niederlommatzsch in 01665 Diera-Zehren, Hirschsteiner Weg 1,elbnah

Nachfragen richten Sie bitte an gemeinde@diera-zehren.de bzw. an folgende Adresse:

Gemeindeverwaltung Diera-Zehren
OT Nieschütz
Am Göhrischblick 1
01665 Diera-Zehren

Telefon: 035267 / 55 630.

| Tierbestandsmeldung

Sehr geehrte Tierhalter,
bitte beachten Sie, dass Sie als Tierhalter von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind.

Hier finden Sie die amtliche Bekanntmachung als PDF-Dokument zum Download.

| Corona Verordnungen

Unter der Internetseite www.coronavirus.sachsen.de finden Sie alle „Aktuellen Corona-Maßnahmen für Sachsen“ mit „Amtlichen Bekanntmachungen“ (Corona-Schutz-Verordnung, Corona-Quarantäne-Verordnung und Allgemeinverfügungen zu Hygieneauflagen, Schutzmaßnahmen in Krankenhäusern und zum Betrieb von Schulen und Kitas) unter (https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html),

„Nähere Informationen zur Coronaschutzimpfung“ unter (https://www.coronavirus.sachsen.de/coronaschutzimpfung.html) und vieles mehr.

| Genehmigung des Bebauungsplanes "Wohnbebauung – Am Sand" Nieschütz

Öffentliche Bekanntmachung der Gemeinde Diera - Zehren

Genehmigung des Bebauungsplanes „Wohnbebauung – Am Sand“ Nieschütz

I. Lage des Plangebietes
Die Grenze des räumlichen Geltungsbereiches des Bebauungsplanes ist im beigefügten (nachfolgenden) Übersichtsplan nachrichtlich wiedergegeben. Maßgebend für den Geltungsbereich ist allein die zeichnerische Festsetzung im Bebauungsplan.

Den Übersichtsplan mit Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Wohnbebauung - Am Sand“ Nieschütz vom 02.03.2020 finden Sie hier.

II. Satzungsbeschluss und Genehmigung des Bebauungsplanes
Der vom Gemeinderat der Gemeinde Diera-Zehren in öffentlicher Sitzung am 12.10.2020 mit Beschlussnummer 143-10/2020, als Satzung beschlossene Bebauungsplan in der Fassung vom 02.03.2020 mit redaktionellen Änderungen vom 28.08.2020 wurde gem. § 10 Abs. 3 BauGB mit Bescheid des Landratsamtes Meißen vom 26.01.2021, Aktenzeichen: 621.416-7167/2020-5306/2021 genehmigt.

Der Genehmigung liegt die Satzung zum Bebauungsplan „Wohnbebauung – Am Sand“ Nieschütz, bestehend aus der Planzeichnung (Teil A) mit den textlichen Festsetzungen (Teil B) und der Begründung in der Fassung vom 02.03.2020 mit redaktioneller Änderung vom 21.08.2020 zugrunde. Die Erteilung der Genehmigung wird hiermit bekannt gemacht.

III. Inkrafttreten und Einsichtnahme
Die Erteilung der Genehmigung des Bebauungsplanes Wohnbebauung- „Am Sand Nieschütz“ wird hiermit gemäß § 10 Abs. 3 BauGB ortsüblich bekannt gemacht. Der Bebauungsplan tritt mit dieser Bekanntmachung am Tage der Bekanntmachung in Kraft.

Jedermann kann den Bebauungsplan und die Begründung im Gemeindeamt der Gemeinde Diera-Zehren, Am Göhrischblick 1, 01665 Diera-Zehren/Nieschütz zu den Sprechzeiten einsehen und über den Inhalt Auskunft verlangen.

Montag           von   9.00 bis 12.00 Uhr                     und      von 13.00 bis 15.00 Uhr
Dienstag         von   9.00 bis 12.00 Uhr                     und      von 13.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch         keine Sprechzeit
Donnerstag     von   8.00 bis 12.00 Uhr                     und      von 13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag            keine Sprechzeit

sowie nach Terminabsprache.

Zusätzlich ist der Bebauungsplan wie folgt abrufbar:

  • Internetseite der Gemeinde:                    www.diera-zehren.de
  • zentralen Landesportal Bauleitplanung:  buergerbeteiligung.sachsen.de

Bitte beachten Sie derzeit geltende „COVID-19-Pandemie – Einschränkungen“ im Besucherverkehr (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung). Aktuell sind Terminvereinbarung unter der Tel.-Nr. 035267-55650 oder per E-Mail bauamt@diera-zehren.de  zwingend erforderlich.

Besucher sind verpflichtet, geltenden Corona - Schutzmaßnahmen u.a. wie folgt einzuhalten:

-           Tragen - Mund-Nasen-Bedeckung (medizinischer Mund-Nasen-Schutz) 
-           Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m
-           Händehygiene (Desinfektion)

IV. Hinweise

Hinweise gemäß § 215 Abs. 1 BauGB: 

Gemäß § 215 Abs. 1 BauGB werden

a) eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 bis 3 beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften,

b) eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplanes und des Flächennutzungsplanes und

c) nach § 214 Abs. 3 Satz 2 beachtliche Mängel des Abwägungsvorganges unbeachtlich, wenn sie nicht innerhalb eines Jahres seit Bekanntmachung der Satzung schriftlich gegenüber der Gemeinde Diera-Zehren, unter Darlegung des die Verletzung begründeten Sachverhaltes geltend gemacht worden sind.

Hinweis gemäß § 44 BauGB:

Auf die Vorschriften des § 44 Absatz 3 und 4 BauGB über die fristgemäße Geltendmachung etwaiger Entschädigungsansprüche für den Eingriff in eine bisher zulässige Nutzung durch diesen Plan und über das Erlöschen etwaiger Entschädigungsansprüche wird hingewiesen.

Hinweise nach § 4 Sächsische Gemeindeordnung (SächsGemO)

Satzungen nach § 4 Abs. 4 SächsGemO, die unter Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften zustande gekommen sind, gelten 1 Jahr nach ihrer Bekanntmachung als von Anfang an gültig zustande gekommen.

Dies gilt nicht, wenn:
1. die Ausfertigung der Satzung nicht oder fehlerhaft erfolgt ist,
2. Vorschriften über die Öffentlichkeit der Sitzungen, die Genehmigung oder die Bekanntmachung der Satzung verletzt worden sind,
3. der Bürgermeister dem Beschluss nach § 52 Abs. 2 SächsGemO wegen Gesetzeswidrigkeit widersprochen hat,
4. vor Ablauf der in Satz 1 genannten Frist

a) die Rechtsaufsichtsbehörde den Beschluss beanstandet oder

b) die Verletzung der Verfahrens- oder Formvorschriften gegenüber der Gemeinde unter Bezeichnung des Sachverhaltes, der die Verletzung begründen soll, schriftlich geltend gemacht worden ist.

Ist eine Verletzung nach § 4 Abs. 4 Satz 2 Nr. 3 oder 4 SächsGemO geltend gemacht worden, so kann auch nach Ablauf der in Satz 1 genannten Frist Jedermann diese Verletzung geltend machen.

 

Nieschütz, 08.02.2021

| Öffentliche Ausschreibung – Ländliche Neuordnung Diera (beschränkt) - Ausschreibungsnummer: SD27-1800-006221

Öffentliche Ausschreibung – Ländliche Neuordnung Diera (beschränkt) -
Ausschreibungsnummer: SD27-1800-006221

Die BVVG Bodenverwertungs- und –verwaltungs GmbH ist Eigentümerin oben genannten Objektes und beabsichtigt, dieses zu verpachten.
LAGEBESCHREIBUNG

Diera ist ein Ortsteil der sächsischen Gemeinde Diera-Zehren im Landkreis Meißen. Die Flächen liegen zwischen Diera und Naundörfel am Nieschützbach und sind über die Straße "Zum Gosetal" erreichbar 

OBJEKTBESCHREIBUNG

Ausgeschrieben werden insgesamt 2 Flurstücke in der Gemarkung Diera mit einer Gesamtfläche von ca. 5,95 ha. Davon sind ca. 5,2780 ha Ackerland bei einer durchschnittlichen Bonität von 48 und ca. 0,6720 ha Grünland bei einer durchschnittlichen Bonität von 41. Eine Zuwegung ist überwiegend gegeben. Die Flächen sind ab 01.10.2021 pachtfrei. Die Ausschreibung erfolgt nur zur Verpachtung.

Das Angebot richtet sich an einen beschränkten Bieterkreis. Bitte beachten Sie die Ausschreibungsbedingungen.

ANSPRECHPARTNER ADRESSE FÜR GEBOTE

BVVG - Landesniederlassung
Sachsen/Thüringen
Frau Michaela Heege
Tel.: 0351 25787-14
BVVG - Ausschreibungsbüro
Postschließfach 55 01 34
10371 Berlin
Tel.: 030-4432 1099
Fax: 030-4432 1210
gebote@bvvg.de
www.bvvg.de

Michaela Heege
Referentin
BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH
Landesniederlassung Sachsen/Thüringen
Cottaer Straße 2 - 4
01159 Dresden
Tel.:    +49 351 25787-14
Fax:     +49 351 25787-40

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

| Information Bautenstand Baumaßnahmen

Die aktuellen Informationen zu "Bautenstand Baumaßnahmen" finden Sie in dieser Übersicht.

| Informationen zur Grundsteuerreform

Sehr geehrte Grundstücksbesitzer,

wir weisen Sie darauf hin, dass es eine Grundsteuerreform gegeben hat. Diese setzt die bisherige Bemessung der Grundsteuer zum 31.12.2024 außer Kraft. Wie die Grundsteuer ab 2025 berechnet wird, können Sie hier auf dem „Informationsblatt zur Grundsteuerreform“ entnehmen, welches als PDF-Dokument zum Download bereitsteht.

| 1. Änderung der Abwassersatzung

Sehr geehrte Grundstücksbesitzer,

seit 01.04.2021 gilt eine neue Abwassersatzung.Die Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte der Satzung zur 1. Änderung der Abwassersatzung, welche hier als PDF-Dokument zum Downloaden bereitsteht.

| öffentliche Gemeinderatssitzung

Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Montag, dem 26.04.2021 um 18.00 Uhr im Kultur- und Sportzentrum Nieschütz statt.
Die Tagesordnung für die Sitzung entnehmen Sie bitte 5 Tage vorher den amtlichen Schaukästen. Weitere Hinweise finden Sie auch auf unserer Seite für den Gemeinderat.

Rad- und Wanderwege

Der Elberadweg und der Sächsische Weinwanderweg laden zu Ausflügen ein.

mehr Infos

Amtsblatt

Die  Bekanntmachungen und Beschlüsse der Gemeinde finden Sie in Form des Amtsblatts hier.

mehr Infos

Gemeindeamt

Alle aktuellen Ansprechpartner und Kontaktdaten der Gemeinde Diera-Zehren finden Sie hier.

mehr Infos

Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen sowie alle weiteren Veranstaltungstermine sind hier zu finden.

mehr Infos

Baumaßnahmen

Die derzeitigen und geplanten Straßensperrungen aufgrund von Baumaßnahmen finden sie hier.

mehr Infos